Stellen Sie sich vor Sie sind in einer fremden Ortschaft und benötigen Hilfe für einen Notfall. Was tun? Den Rettungsdienst über 112 anrufen! Bei der Frage nach dem WO stehen Sie vor einem Problem. Wo bin ich denn nun genau? Kein Straßenschild weit und breit zu finden?  Eine Lösung gibt es in einigen Gemeinden im Landkreis Stade: Beschilderungen an Parkbänken, wie in dem folgenden Foto gezeigt.

b2ap3_thumbnail_Bank.jpg

Diese Beschilderungen gibt es seit geraumer Zeit u.a. in der SG Fredenbeck. Nur in der Touristenstadt Stade gibt es meines Wissens so etwas noch nicht. Dabei gibt es in Stade auch viele Stellen in der Landschaft und in den Parkanlagen, deren Wegbeschreibung auch für ortskundige Leute recht schwierig ist. Der Aufwand für solch eine Beschilderung ist nicht sehr groß. Sie muß aber selbverständlich koordiniert mit der Einsatzleitung des Rettungsdienstes erfolgen. Ich halte diese Kennzeichnung für sinnvoll, um Meldeverzögerungen bei Rettungseinsätzen zu reduzieren.