Am Silvestertag verkauften die Bützflether Ortsratsmitglieder in einer gemeinsamen Aktion der CDU- und SPD-Fraktion die traditionellen Glücksschweinchen zum Jahreswechsel. Gleichzeitig boten sie vor dem Neukauf-Markt Wiesner in Bützfleth auch Apfelpunsch und Glühwein an und baten um eine Spende für den Förderverein Kita und Schule Bützfleth. Bei der Aktion kamen insgesamt 240 EUR zusammen, die heute nun durch den Ortsbürgermeister Sönke Hartlef sowie Hans-Hermann Ott von der CDU und Thomas Waskow von der SPD an die Vorsitzende Carmen Westermann und Kassenwartin Margit Adami vom Vorstand des Fördervereines der Kita und Schule Bützfleth.