Besuch von Umweltminister Stefan Wenzel in Buxtehude, Jork und Stade. Minister Wenzel eröffnete die Buxtehuder Messe. Im Anschluss reisten Petra Tiemann und Oliver Kellmer mit dem Minister zur Obstbauversuchsanstalt Jork und und zu DOW nach Stade.

Hauptthema bei den Gesprächen im Obstbauzentrum waren die durch die Änderung des Gesetzes zum Schutz der Kulturpflanzen (Pflanzenschutzgesetz) bedingten Änderungen. Die Ausweisung des Sondergebiet „Altes Land“ (Obstbau) auf der Grundlage einer Allgemeinverfügung des Landes Niedersachsen ist nun nicht mehr möglich. Die Voraussetzungen des neuen § 36 Abs. 6 Pflanzenschutzgesetz wurden eingehend diskutiert.

Abschließend fanden Gespräche mit der DOW-Führung statt.

{imageshow sl=86 sc=3 /}