Das von der Regierung geplante Betreuungsgeld ist bei der Expertenanhörung vor dem Familienausschuss des Bundestages mehrheitlich auf Ablehnung gestossen.

Ausführliches auf den Seiten des Bundestags.