Stephan Weil – der SPD-Ministerpräsidenten-Kandidat für die Landtagswahl im Januar 2013 – hat heute zusammen mit Petra Tiemann und Oliver Kellmer den Landkreis Stade bereist. U.a. besuchte Stephan Weil das DRK Pflegeheim in Freiburg (Elbe). Nach einer Besichtigung diskutierten Stephan Weil, Petra und Oliver mit zahlreichen Gästen die Problematiken hausärztliche Versorgung und Pflege auf dem Land. Bei einem – aus Termingründen leider nur kurzen – Stopp in Stade traf Stephan Weil Bürgermeisterin Silvia Nieber, die er aus langjähriger Zusammenarbeit gut kennt. Stephan Weils Besuch im Landkreis endete am Abend bei einer Veranstaltung in der Hochschule 21 in Buxtehude.

Silvia Nieber hat Stephan Weil zu einem ausführlicheren Besuch der Hansestadt Stade eingeladen. Diese Einladung hat Stephan Weil gerne angenommen.

 

{imageshow sl=37 sc=5 /}